Close
%gi.articles.comment_report_dlg_title% %gi.articles.comment_report_dlg_body% %gi.articles.comment_report_confirm% %gi.articles.comment_report_cancel%

Frogster-Gründer Christoph Gerlinger verlässt das Unternehmen

Wed 02 Nov 2011 12:15pm GMT / 8:15am EDT / 5:15am PDT

Der Abschied geschieht nach Unternehmensangaben im besten Einvernehmen. Das Ziel des Vorstandsvorsitzenden ist nicht bekannt.

Gameforge

With an impressive portfolio of around 20 titles and over 380 million registered players, Gameforge is...

gameforge.de

Christoph Gerlinger, Gründer und Vorstandsvorsitzender der Frogster Interactive Pictures AG, verlässt das Unternehmen knapp sieben Jahren. Der Abschied geschieht nach Firmenangaben Ende 2011 im besten Einvernehmen. Gerlinger, so eine offizielle Mitteilung, wolle sich "einer neuen unternehmerischen Aufgabe" widmen.

Gerhard Koning, Aufsichtsratsvorsitzender von Frogster: "Christoph Gerlinger hat Frogster 2005 gegründet, bereits 2006 an die Börse geführt, zu einem der führenden europäischen Online-Spiele-Publisher mit Auslandstochtergesellschaften und rund 200 Mitarbeitern aufgebaut und zuletzt die Integration in den Konzern des neuen Hauptaktionärs konstruktiv begleitet. Wir danken ihm im Namen von Aufsichtsrat und Belegschaft für seine unternehmerische Leistung und für seine Wertschöpfung für die Aktionäre".

Alexander Rösner, Vorstandsvorsitzender des Hauptaktionärs Gameforge und Aufsichtsrat von Frogster dazu: "Wir danken Christoph Gerlinger herzlich für die geleistete Arbeit, die angenehme Zusammenarbeit und seinen erheblichen Beitrag zum Erfolg von Frogster auch nach der Übernahme durch Gameforge."

Login or register to post

Take part in the GamesIndustry community

Register now