Close
%gi.articles.comment_report_dlg_title% %gi.articles.comment_report_dlg_body% %gi.articles.comment_report_confirm% %gi.articles.comment_report_cancel%

Def Jam Rapstar: City National Bank verklagt Konami und Autumn Games

Def Jam Rapstar: City National Bank verklagt Konami und Autumn Games

Thu 24 May 2012 7:55am GMT / 3:55am EDT / 12:55am PDT
Recht

Angeblich hätten die Publisher falsche Angaben zur Erschleichung eines Kreditspielraumes in Höhe von 15 Millionen Dollar gemacht.

Die amerikanische City National Bank hat nach Berichten von Courthouse News Konami und den Publisher Autumn Games im Zusammenhang mit dem hipHop-Karaoke-Spiel Def Jam Rapstar verklagt. Nach den beim zuständigen Gericht vorliegenden Unterlagen hätten beide Unternehmen "gelogen", als sie die Abdeckung des Kredites durch erwartete Einnahmen des von 4mm Games produzierten Spiels versprochen haben.

City National verlangt nun die Rückzahlung, und wirft beiden Unternehmen vor, "nicht fundierte und unrealistische Prognosen" gemacht zu haben, indem man für Def Jam Rapstar eine Auslieferungsmenge von 2,5 Millionen Exemplaren im ersten Jahr nannte.

4mm Games kämpft selbst mit Liquiditätsproblemen und blickt angesichts einer 8-Millionen-Dollar-Klage von Seiten der Plattenfirma EMI wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen in eine düstere Zukunft. Der Entwickler wird allerdings von der City National Bank nicht belangt.

Login or register to post

Take part in the GamesIndustry community

Register now